Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Fruchtig-frische Hähnchenbrust mit Limettenbutter | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Fruchtig-frische Hähnchenbrust mit Limettenbutter | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
350 g   Möhren frisch
350 g   Zuckerschoten
80 g   Butter
3 Zweig(e)   Basilikum
2 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
1,5 Stk.   Bio-Limetten
4 Stk.   Hähnchenbrustfilets (ohne Haut, je ca. 150 g)
1 große(r)   Bio-Limette in Scheiben

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Die Möhren waschen, putzen, schälen, längs in Streifen hobeln oder mit einem Messer dünn schneiden. Die Zuckerschoten abbrausen, putzen. Beide Gemüse in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren, in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • 2
    Für die Limettenbutter Knoblauch abziehen. Limetten waschen, trocken tupfen, Schale abreiben, Saft auspressen. Limettensaft, -schale, etwas Salz und Butter verrühren. Knoblauch dazupressen und vermengen. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen, salzen und pfeffern.
  • 3
    In eine Auflaufform legen, mit der Limettenbutter bestreichen. Unter dem Grill oder im 200°C heißen Ofen je Seite 4 - 5 Minuten braten.
  • 4
    Für das Gemüse Butter zerlassen, Schoten und Möhren darin erhitzen, salzen und pfeffern. Basilikum abbrausen und trocken schütteln, dann in Streifen schneiden. Die Hälfte davon ans Gemüse geben. Filets auf dem Gemüse anrichten, mit übrigem Basilikum bestreuen und mit Limettenscheiben garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
390 kcal
18g Fett
14g Kohlenhydrate
40g Eiweiß

Fruchtig-frische Hähnchenbrust mit Limettenbutter wurde bereits 265 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
der-wein-und-der-wind-ab-10-8-im-kino
Der Wein und der Wind – Ab 10.8. im Kino!
Gewinnen Sie 5 Rotweinsets von Leonardo, Kinogutscheine und das Buch „Meine Weinlese in Frankreich“ Teilnehmen
 
>