Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Französische Zwiebelsuppe | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Französische Zwiebelsuppe | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 g   Zwiebeln
40 g   Butter
5 EL   Olivenöl
1 EL   Mehl
2 l   Fleischbrühe
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
1 kleine(r)   Baguette
1 Stk.   Knoblauchzehe
100 g   Gruyère  

(alternativ: Emmentaler)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Die Zwiebeln in feine Ringe hobeln. Butter und 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Mehl darüber stäuben und alles 3 Min. weiterdünsten.Brühe zugießen, würzen und die Zwiebeln zugedeckt bei geringer Hitze ca.30 Min.garen.
  • 2
    Baguette in 16 Scheiben schneiden,mit 2 EL Öl beträufeln. In einer Pfanne auf beiden Seiten goldbraun rösten. Knoblauch halbieren und die Brotscheiben damit einreiben. Käse raspeln.
  • 3
    Suppe in acht feuerfeste Schalen geben. Je 2 Scheiben Brot darauflegen. Mit Käse bestreuen und restlichem Öl beträufeln. Unter einem vorgeheizten Grill (oder im Backofen) überbacken.


Dazu passt Baguette mit Knoblauchbutter.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Nicht meckern ,sondern machen ! Und vor allem selbst Hand anlegen und nicht nur die Rezepte schlecht machen .

Geschrieben von unbekannter Gast:

Das ist eine Suppe aus Zwiebeln schon richtig , kein Brei !! prima Geschmack . !!

Geschrieben von unbekannter Gast:

30 min die Zwiebeln garen? Das ist doch dann Brei!

Antwort von unbekannter Gast:

wie soll das in 2l Brühe bei schwacher Hitze in 30 min. Brei werden? Die Angaben sind so wie im Rezept genau richtig....

Antwort von unbekannter Gast:

Ich finde 30 Minuten auch zu lang!

Antwort von unbekannter Gast:

dann kocht doch einfach 15 min. kürzer, ihr Schlaumeier??

Geschrieben von unbekannter Gast:

übrigens Kompliment...tolle Fotos!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Lecker ??????

Geschrieben von unbekannter Gast:

schwer?

Antwort von unbekannter Gast:

ich finde es eigentlich nicht schwer, das Rezept ist sehr gut beschrieben und ich glaube, gelingsicher...einfach mal loskochen...??

Geschrieben von unbekannter Gast:

muss ich unbedingt mal probieren, gutes Rezept??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Französische Zwiebelsuppe wurde bereits 813 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen