Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Eingelegte Auberginen alla kokodrillo | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Eingelegte Auberginen alla kokodrillo | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kokodrillo
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Aubergine frisch
1 Tasse(n)   Olivenöl
2 Tasse(n)   Balsamico-Essig
1 Stk.   Peperoni
1 große(r)   Paprikaschote
5 Stk.   Oliven grün gesäuert

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Aubergine in sehr dünne Streifchen aufschneiden, mit Balsamico übergießen, bis sie bedeckt sind. 24 Std. ruhen lassen. Peperoni, Paprika und Oliven sehr klein schneiden. Die Auberginenstreifen abgießen und gut ausdrücken, die kleingeschnittenen Paprika, Peperoni und Oliven dazugeben, in ein hohes Glas schichten u. so viel Olivenöl hineingeben dass alles gut bedeckt ist.
    Die Aubergine müssen bedeckt sein. Einige Stunden ruhen lassen.


Unbedingt die Wartezeit von einigen Stunden einhalten, sonst schmecken sie nicht. Dieses Rezept stammt von meiner calabresischen Freundin.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von ruebli28:

meine Freundin sagt, besser kann man es gar nicht machen

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Eingelegte Auberginen alla kokodrillo wurde bereits 4537 Mal nachgekocht!

 

kokodrillo




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen