Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Gemüse | 

Annes Gurkensalat mit Dill und saurer Sahne | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Annes Gurkensalat mit Dill und saurer Sahne | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Nassau
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Salatgurken
1 Prise(n)   Salz
100 ml   Essigsud
250 ml   saure Sahne
1 Bund   Dill
1 Spritzer   Zitronensaft
1 Prise(n)   Zucker
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die geschälten grünen Gurken in nicht zu dünne Scheiben schneiden. In Salz-Essig-Zitronenwasser, das etwas gezuckert wurde, 1/2 Stunde stehen lassen. Das Wasser abgießen und die Gurken mit dicker, saurer Sahne vermischen. Die saure Sahne vorher mit Pfeffer und fein geschnittenem Dill würzen. Nach Belieben auch noch etwas Zucker zugeben.


Dill ist z.B. ein beliebtes Gewürz der ungarischen Küche. Zum Würzen eignen sich die frischen, die getrockneten Blätter, aber auch die Körner. Dank seiner vielfältigen Verwendung ist es weltweit bekannt. Und wer kennt nicht sein typisches und unverwechselbares Aroma?

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Pro Portion etwa
350 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Annes Gurkensalat mit Dill und saurer Sahne wurde bereits 9066 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen