Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Gefüllter Kürbis | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von kaktus1

 


Gefüllter Kürbis | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 3 Portion(en)
1 kleine(r)   Kürbis
2 mittlere(s,r)   Brötchen, alt
1 Zehe(n)   Knoblauch
3 Msp.   Salz
1 TL   Paprikapulver
2 TL   Muskatnusspulver
3 Msp.   Fondor
1 große(r)   Zwiebel  

(alternativ: Frühlingszwiebeln)

2 EL   Olivenöl
100 g   Schafskäse
400 g   Hackfleisch
1 mittlere(s,r)   Ei
1 kleine(r)   Paprikaschote, grün
1 kleine(r)   Paprikaschote, rot
50 g   TK-Kräuter

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den gewaschenen 2 bis 2,5 kg schweren Kürbis aufschneiden (Deckel). Kerne und Fasern entfernen und den Kürbis innen mit Fondor einreiben. Das eingeweichte Brötchen ausdrücken. Knoblauch hacken und Zwiebel und Paprikaschoten kleinschneiden. Backofen auf 220 °C vorheizen.

    Die Kürbiskerne in Öl anbraten, bis sie duften. Paprikawürfel kurz mitbraten. Dann kaltstellen. Hackfleisch, Käse, Ei, Gewürze, Kräuter, die Zwiebel- und Paprikastücke und Kürbiskerne zum Brötchen geben. Alles solange kneten und würzen, bis es richtig fein duftet.

    Das Wasser, das sich im Kürbis gebildet hat, abschütten und den Kürbis trockentupfen. Den Kürbis innen nochmals würzen. Fleischteig in den Kürbis füllen. Deckel draufsetzen und auf einem Blech in den Ofen schieben und ca. 2 Stunden backen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von dlorah:

Ist das nicht zu viel Muskatnuss???

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Gefüllter Kürbis wurde bereits 4852 Mal nachgekocht!

 

kaktus1




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen
 
>