Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Wildente | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Wildente | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: figo
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Scheibe(n)   dünner fetter Speck
4 EL   Grand Marnier
3 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer
125 ml   Sahne
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Speisestärke
1 Bund   Suppengrün
250 ml   Wasser
1 Stk.   Wildente
2 kleine(r)   Zwiebeln
1 Hand voll   Entenklein

Normale Zubereitung

  • Die bratfertige Wildente kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben, mit den Speckscheiben belegen und auf einem Rost in die Schmorpfanne des Backofens setzen.
    Bei 225° Grad 45 bis 50 Minuten garen.
    Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln darin glasig dünsten. Das gewürfelte Suppengrün hinzugeben. Anschließend das Entenklein grob hacken und unterheben.
    Mit Wasser - oder besser Hühnerbrühe - aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen.
    Bei geringer Temperatur eine halbe Stunde am Kochen halten und anschließend durch ein Sieb streichen.
    Die fertige Ente warmstellen, den Bratenfond mit der gekochten Brühe ablöschen, nochmals durchsieben und mit Grand Marnier mischen. Die Speisestärke in etwas kaltem Wasser anrühren, in die Sauce geben und nochmals aufkochen.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und separat zur Ente reichen.


Als Beigabe empfehlen wir Rotkohl und Petersilienkartoffeln.

Fragen, Anregungen und Lob    


Tolle Idee mit der Kalorienangabe.Versucht doch bitte den Gedanken aufzugreifen.Allen schöne Pfingsttage muehlenholz1

Das Rezept ließt sich ganz lecker!
Aber ist das auf dem Bild nicht eher ein Huhn?

Liebe Grüße
Blirmchen

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 80 Minuten
 

Wildente wurde bereits 9152 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte