Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Putenfilets mit Schinken und Spargel | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Putenfilets mit Schinken und Spargel | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Putenfilets
1 Tasse(n)   Crème fraîche
0,5 Tasse(n)   Sauerrahm
4 Blatt   Toastschinken
100 g   Käse
1 Dose(n)   Spargel
1 Stk.   Tomate
1 Stk.   Paprikaschote, grün
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Hand voll   Kräuter

Normale Zubereitung

  • Die Putenfilets salzen, pfeffern, kurz anbraten und in eine feuerfeste Form legen, den Bratenrückstand mit etwas Wasser angießen und ebenfalls zu den Filets geben.
    Crème Fraîche, Sauerrahm und Küchenkräuter in einer kleinen Schüssel verrühren, etwas salzen und eine Prise Paprika beimengen.
    Die Filets mit der Sauce dick bestreichen, ein Blatt Schinken darauf legen, nochmals ein Tupfer von der Creme darauf geben, Spargel darauf legen und das ganze mit einem Blatt Käse abdecken.
    Das Ganze wird mit Tomaten, Paprika und Petersilie verziert und bei ca. 200°C für 45-50 Minuten im Backrohr gebacken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Putenfilets mit Schinken und Spargel wurde bereits 2574 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>