Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Puten-Cordon bleu mit Grilltomaten | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Puten-Cordon bleu mit Grilltomaten | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 EL   Kräuterbutter
100 g   Semmelbrösel
6 Stk.   Tomaten frisch
125 g   Mozzarella-Käse
4 Stk.   Putenschnitzel dünn (je 160 g)
4 Scheibe(n)   Parmaschinken
1 Bund   Basilikum frisch  

(alternativ: Basilikum-Töpfchen)

1 mittlere(s,r)   Ei Größe M
3 EL   Mehl
1 EL   Butterschmalz

Normale Zubereitung

  • Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Mit Kräuterbutter und 1 EL Semmelbrösel mischen. Die Tomaten halbieren, salzen, pfeffern, die Buttermischung darauf verteilen. In den vorgeheizten Backofen stellen und auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten grillen (E-Herd: 200°C).
    Im ausgeschalteten Ofen warm halten.
    Mozzarella-Käse in Scheiben schneiden. Die Schnitzel salzen und pfeffern. Mit je 1 Scheibe Schinken belegen. Die untere Schnitzelhälfte mit je 4 Basilikumblättchen und den Mozzarella-Scheiben belegen. Die obere Hälfte darüberklappen, den Fleischrand gut zusammendrücken.
    Das Ei verquirlen, dann das Fleisch in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in Semmelbrösel banieren. Tipp: Klopft überschüssiges Mehl und die Semmelbrösel beim Panieren gut ab. Dann hält die Panade beim Braten besser am Fleisch, und es bleibt schön saftig.
    Das Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun braten. Mit den Grilltomaten servieren.


Beilagen-Tipp: Spiralnudeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
446 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Puten-Cordon bleu mit Grilltomaten wurde bereits 129 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>