Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Mekusa | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von P_ula

 


Mekusa | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Hand voll   Mehl
3 Hand voll   Wasser
1 Stk.   Ei
2 Prise(n)   Vegeta  

(alternativ: Salz)

1 Stk.   Hähnchenbrustfilet
2 große(r)   Kartoffeln
1 Packung(en)   Schlagsahne
2 EL   Pflanzenöl

Einfache Zubereitung

  • Aus dem Mehl und Wasser einen Teig (ähnlich wie Crepe-Teig) bereiten. Nicht zu dick- oder dünnflüssig, ein Ei hinein schlagen und mit 1 Teelöffel Vegeta (oder Salz) verrühren. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Hähnchenbrust in mundgerecht Stück schneiden. Die Form (rund, ähnlich Quiche-Form) mit etwas Öl auspinseln, Teig hineingießen, Kartoffeln darüber streuen, Hähnchenbruststück darüber verteilen. Sehr wenig Öl zum Schluß drüber gießen.

    Backofen: Umluft 200°C - ca. 15 Minuten. Wenn es schön goldbraun ist - aus dem Ofen nehmen und in der Form lassen. Schlagsahne über das fertiggebackene Mekusa gießen und etwas warten bis sie aufgesogen ist.


Guten Appetit!!

Das Rezept ist eine jugoslawische Mehlspeise mit Kartoffeln und Huhn, geht sehr schnell, schmeckt super lecker und ist einfach zubereitet.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 10 Minuten
 

Mekusa wurde bereits 6320 Mal nachgekocht!

 

P_ula




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>