Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Marinierte Hähnchen-Poulets vom Grill | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Marinierte Hähnchen-Poulets vom Grill | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Hähnchen-Poulets
125 ml   Kikkoman Teriyaki ideal für Fleisch
1 EL   abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
1 EL   Zitronensaft
2 Stk.   durchgepresste Knoblauchzehen
1 TL   (nach Wunsch auch nur 1/4 TL) Cayennepfeffer
2 EL   gehacktes Koriandergrün

Normale Zubereitung

  • 1
    Poulets von Bürzel und Hals befreien. Poulets der Länge nach halbieren, abspülen, abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Brust und Keulen abtrennen, Stücke in einen Gefrierbeutel geben.
  • 2
    Für eine Marinade Teriyaki ideal für Fleisch, Zitronenschale und -saft, Knoblauch und Cayennepfeffer mischen und über das Geflügel geben.
  • 3
    Nun die Luft aus dem Gefrierbeutel pressen und gut verschließen. Den Beutel wenden, damit das Fleisch gut von der Marinade bedeckt wird. Nun das Fleisch 8 Stunden kühl stellen, den Beutel gelegentlich wenden.
  • 4
    Die Keulen auf geöltem Rost 10 Minuten grillen, dabei regelmäßig wenden. Dann Bruststücke auf den Grill legen und 5 - 10 Minuten grillen oder bis es nicht mehr rosa in der Mitte ist.
  • 5
    Das Fleisch auf einer hübschen Servierplatte mit Koriandergrün bestreuen.


Der Grillrost darf nicht zu nah an der Hitzequelle (Holzkohle oder Gas) sein. Wer es lieber etwas milder im Geschmack mag, kann statt der Teriyaki ideal für Fleisch auch Teriyaki ideal für Fisch zum Marinieren verwenden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Pro Portion etwa
413 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Marinierte Hähnchen-Poulets vom Grill wurde bereits 22 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 1 Cafissimo Titanio à 199,99€ plus Kapseln & 1 Cafissimo Coppero à 199,99€ plus Kapseln Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>