Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Marinierte Ente mit Wirsinggemüse | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Marinierte Ente mit Wirsinggemüse | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,8 kg   Ente küchenfertig
1 Zweig(e)   Salbei frisch
1 Zweig(e)   Rosmarin frisch
200 g   Feigen, getrocknet
4 Zehe(n)   Knoblauch frisch
2 Stk.   Bio-Limetten:Schale
1 Flasche(n)   Rotwein, trocken (750 ml)
2 EL   Öl
750 g   Wirsingkohl frisch
2 EL   Butterschmalz
2 EL   Rosinen
2 EL   Pinienkerne geröstet
1 EL   Speisestärke

Raffinierte Zubereitung

  • Ente kalt abbrausen und trockentupfen. Kräuter abbrausen, trockenschütteln, mit Feigen in die Ente füllen, Öffnung verschließen, in einen Gefrierbeutel geben. Knoblauch abziehen, mit Limettenschale hinzufügen. Rotwein angießen, Beutel verschließen, über Nacht kühl stellen.
    Den Backofen auf 200°C vorheizen.
    Marinade in eine Fettpfanne geben, Ente mit Öl bestreichen, salzen, in die Fettpfanne setzen, 90 Minuten braten. Ab und zu mit Fond begießen.
    Wirsingkohl putzen, waschen, kleinschneiden und im Butterschmalz andünsten. Rosinen dazugeben und zugedeckt 30 Minuten garen. Salzen, pfeffern, dann die gerösteten Pinienkerne hinzufügen.
    Bratenfond sieben, binden und würzen.
    Die Soße zur tranchierten Ente und Wirsinggemüse reichen.


Beilagen-Tipp: Herzoginkartoffeln.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
710 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Marinierte Ente mit Wirsinggemüse wurde bereits 195 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
2-adventstuerchen
2. Adventstürchen
Wir verlosen 2 Kaffeekränzchen-Sets von Fiftyeight Products für 4 Personen im Wert von je über 250€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>