Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Lo Mein | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von brotkorb

 


Lo Mein | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: brotkorb
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
375 g   Sojanudeln  

(alternativ: Vollkornspagetti)

0,25 Tasse(n)   Sojasoße
2 EL   Reisessig
1 EL   Kartoffelmehl
2 TL   Zucker weiß
1 Tasse(n)   Brühe
2 Stk.   Schnitzel  

(alternativ: Hähnchenbrustfilet)

2 TL   Öl
4 Tasse(n)   Weißkraut, geschnitten
2 Stk.   Möhren
1 Tasse(n)   Erbsenzuckerschoten
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
1 Bund   Lauchzwiebeln

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Nudeln nach Vorschrift kochen.

    Aus den Zutaten Sojasoße, Essig, Kartoffelmehl, Zucker, Brühe, Salz und Pfeffer und den kleingeschnittenen Lauchzwiebeln einen Sud herstellen.
    Schnitzel in Stücke schneiden und in dem Sud einlegen, danach erst das Fleisch anbraten, Kraut, Möhren und Zuckerschoten mit anbraten, den Sud darüber schütten und die gekochten Nudeln mit untermengen.


Wer es vegetarisch mag, der läßt ganz einfach das Fleisch weg und nimmt Gemüsebrühe.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Ist ja lecker, mh. Wie lange muß das Fleisch mariniert werden? Ein paar Stunden, über Nacht, oder nur kurz?
Gruß Blumenanne

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Lo Mein wurde bereits 4374 Mal nachgekocht!

 

brotkorb




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen