Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Kartoffelsalat mit Zwiebel-Speck-Dressing zu Wies´n Hendl - ideal zum Oktoberfest | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Kartoffelsalat mit Zwiebel-Speck-Dressing zu Wies´n Hendl - ideal zum Oktoberfest | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
750 g   Kartoffeln
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
125 g   Katenschinken, gewürfelt
200 ml   Klare Gemüsebrühe
40 ml   Essig (z. B. Condimento Italiano bianco)
2 Stk.   Wies´n Hendl (2,6 kg)
8 Stiel(e)   Schnittlauch frisch
3 EL   Sonnenblumenöl
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer

Normale Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln ungeschält in Salzwasser in ca. 20 - 25 Minuten gar kochen, abschütten und abkühlen lassen.
  • 2
    Zwiebel abziehen und fein würfeln. Schinkenwürfel in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und die Zwiebel in derselben Pfanne glasig andünsten. Mit der Gemüsebrühe und Essig ablöschen. Die Brühe kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 3
    Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Mit der warmen Brühe übergießen und mindestens 60 Minuten ziehen lassen.
  • 4
    Den Backofen auf 180°C vorheizen und das Hendl darin 70 - 80 Minuten garen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit dem Öl unter den Salat mischen. Den Kartoffelsalat mit Salz, Pfeffer und eventuell noch etwas Essig abschmecken. Salat mit den Hendln servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Kartoffelsalat mit Zwiebel-Speck-Dressing zu Wies´n Hendl - ideal zum Oktoberfest wurde bereits 148 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>