Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Kalorienarmer Eintopf à la Romana | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Erdbeercolada

 


Kalorienarmer Eintopf à la Romana | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Erdbeercolada
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 Stk.   Tomaten frisch  

(alternativ: Gestk. Tomaten 2Dosen)

1 Stk.   Zwiebel
1 mittlere(s,r)   Kartoffel
6 Stk.   Oliven grün gesäuert
1 Dose(n)   Champignonscheiben
3 Zehe(n)   Knoblauch
2 EL   Tomatenmark
2 EL   Olivenöl
2 EL   Majoran
2 EL   Basilikum
2 EL   Petersilie
60 g   Putenaufschnitt hauchzart
1 EL   Paprikapulver
200 ml   Gemüsebrühe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zunächst werden Zwiebel, Tomaten, Kartoffel , Oliven und Knoblauch gewürfelt.

    Nun als erstes 1 El Olivenöl mit der geschnittenen Zwiebel in einem großen Topf goldbraun anbraten, dann Tomatenstücke und Knoblauch hinzugeben und 10 Minuten kochen lassen.

    Die geschnittene Kartoffel und Oliven und die Gewürze zugeben und kurz kochen, dann alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und unter gelegentlichen Rühren 10 Minuten kochen.

    Putenaufschnitt in feine Streifen schneiden, in eine Pfanne mit 1 EL Olivenöl geben, mit Paprikapulver bestäuben und anbraten, bis es leicht gebräunt ist.

    Nun die Pilze zu dem Eintopf geben, mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren und 5 Min kochen.

    Jetzt den Eintopf in tiefe Teller füllen und mit den gebratenen Putenbruststreifen und der Petersilie garnieren.


Beilage: Baguette und Brötchen

Tipp: den Eintopf einen Tag vorher kochen, um den Geschmack zu verstärken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Kalorienarmer Eintopf à la Romana wurde bereits 3298 Mal nachgekocht!

 

Erdbeercolada




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen