Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hühnerrahmsuppe "Rembrand" | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hühnerrahmsuppe "Rembrand" | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   TK-Erbsen
750 ml   Klare Hühnerbrühe
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
100 ml   Sahne

Einfache Zubereitung

  • Hühnerbrühe kochen, die Erbsen in kochendes Salzwasser geben und aufkochen, dann in Eiswasser abschrecken (dadurch bleibt die grüne Farbe erhalten). Anschließend die Erbsen pürieren. Die Sahne mit dem Erbsenpüree und der Brühe in einen Topf geben, unter ständigem Rühren aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Hühnerrahmsuppe "Rembrand" wurde bereits 1037 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>