Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hühnerpaprikasch | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hühnerpaprikasch | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,75 kg   Huhn
100 g   Schmalz
120 g   Zwiebeln
12 g   Paprikapulver
1 Prise(n)   Salz
160 g   Paprikaschoten
80 g   Tomaten
20 g   Mehl
300 ml   Schmand
400 ml   Brühe

Einfache Zubereitung

  • Das Hühnchen wird, je nach Größe, in 8 oder 10 Stücke zerteilt.
    Die gewürfelte Zwiebel im Schmalz ganz schwach anrösten, sollte nicht zu braun werden. Das Paprikapulver einstreuen und bei geringer Hitze (sonst wird Paprika bitter) das Fleisch zugeben, salzen und rösten. Dann etwas Brühe oder Wasser zugeben und bei mäßiger Hitze garen.
    Dabei öfter vorsichtig umrühren und wenn der Saft verkocht ist, Flüssigkeit nachgießen. Sollte aber wenig sein, das Fleisch soll nur im Fett schmoren. Beginnt das Fleisch weich zu werden, die in Würfel geschnittenen Paprikaschoten und die Tomaten zugeben.
    Zum Schluss wird der Schmorsaft mit Mehl und Schmand gebunden, wobei der Topf geschüttelt werden soll!


Dazu passt Reis, Nockerln oder Salzkartoffeln.
Bei allen Paprikasch-Gerichten ist es wichtig, die Zutatenmengen genau einzuhalten!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hühnerpaprikasch wurde bereits 2758 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>