Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hühnerfrikassee | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von Mami2007

 


Hühnerfrikassee | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Hühnchen
2 l   Salzwasser
1 Spritzer   Zitronensaft
3 EL   Butter, flüssig
3 EL   Mehl
1 Tasse(n)   Sahne
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Einfache Zubereitung

  • Hühnchen in Salzwasser und Zitronensaft kochen bis sich das Fleisch fast vom Knochen löst, das Huhn herausnehmen.Kochwasser durch ein Haarsieb gießen und für die Soße aufheben. Dann das Fleisch abpuhlen und in Mundgerechte Stückchen zupfen.

    Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl hinzugeben und glattrühren. Nach und nach unter ständigem Rühren die Hühnerbrühe dazugeben und gut aufpassen, dass sich keine Klümpchen bilden(man muß nicht die ganze Brühe dazu geben, je nach der gewünschten Dicke der Soße).
    Zum Schluß mit Salz, Pfeffer oder Brühwürfel und Zitronensaft abschmecken. Sahne reingeben umrühren, das Fleisch hinzufügen und auf kleiner Stufe leicht köcheln lassen.

    Guten Appetit!


Dazu schmeckt Reis sehr gut.

Also ich koche normal ohne Rezept, diese Angaben sind etwa geschätzte Mengen und wariieren je nach Geschmack.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Hühnerfrikassee wurde bereits 7866 Mal nachgekocht!

 

Mami2007




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>