Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hühner-Frikassee | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hühner-Frikassee | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Huhn
1 Stk.   Zwiebeln
250 ml   Würfelbrühe
1 TL   Speisestärke
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Paprikapulver
100 g   Räucherspeck
200 g   Sahne
1 EL   Zitronensaft
1 EL   Petersilie

Normale Zubereitung

  • Das gewaschene Geflügel in Portionen zerlegen, salzen, jedes Stück mit Paprika würzen. Den Speck in dünne Scheiben schneiden, in der Pfanne goldbraun ausbraten und den gewässerten RÖMERTOPF damit auslegen. Das Huhn darauf verteilen; Zwiebel darüber streuen, 1 Tasse Brühe angießen, den Topf schließen.
    Das Fleisch zwei Mal mit Brühe beträufeln. Die Soße nach Geschmack verlängern, mit in Sahne verrührter Speisestärke leicht binden; Zitronensaft und Petersilie einrühren; abschmecken.


Zum Frikassee schmecken Reis, Salzkartoffeln oder Toast.

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

im Backofen oder auf dem Herd ??
bei welcher Temperatur ??
Die Zeit ??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 90 Minuten
 

Hühner-Frikassee wurde bereits 5823 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>