Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hähnchenstreifen aus dem Wok | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hähnchenstreifen aus dem Wok | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Chilischote, rot
1 Hand voll   Pfefferkörner
1 Stk.   Ingwer
4 EL   Sojaöl
4 EL   Sojasauce
400 g   Hähnchenfilet
300 g   Möhren
150 g   Porree
1 kleine(r)   Chinakohl
100 g   Pilze
2 EL   Tomatenmark
125 ml   Weißwein
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer, Currypulver

Einfache Zubereitung

  • Chili längs einschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Ingwer schälen fein hacken und alles mit Öl mischen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In der Gewürzfarce ca.1 Stunde marinieren. Inzwischen Möhren putzen und in dünne Scheiben schneiden (Blütenformen erhalten Sie, wenn die Möhre 5-7mal längs eingeritzt wird). Porree und Chinakohl putzen, in sehr dünne Streifen schneiden. Pilze putzen, die harten Stiele kurz abschneiden. Sojaöl im Wok erhitzen. Fleisch im heißen Wok portionsweise ca.3 Min. braten, dabei die gebratenen Portionen an den Rand schieben. Restliche, vorbereitete Zutaten ebenfalls portionsweise zufügen und unter rühren garen. Zum Schluss alles mischen und mit Salz, Pfeffer, Curry, Sojasoße, Tomatenmark und Weißwein würzig abschmecken. Eventuell mit Porree- und Möhrenstreifen garnieren.


Dazu passt sehr gut Reis.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Hähnchenstreifen aus dem Wok wurde bereits 2594 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
jeans-fritz-kompetenz-in-sachen-denim
JEANS FRITZ – Kompetenz in Sachen Denim
Gewinnen Sie einen von vier Online-Einkaufsgutscheinen für den Webshop im Wert von je 50 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>