Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Hähnchenbrustfilet aus dem Ofen | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von gudi64

 


Hähnchenbrustfilet aus dem Ofen | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Hähnchenbrustfilet
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
60 g   Oliven ohne Stein
400 g   Dosentomaten
0,5 Bund   Petersilie
0,5 Bund   Basilikum
125 g   Mozzarella

Einfache Zubereitung

  • Hähnchenbrust kalt abwaschen und abtrockenen und dann in 5 cm-große Stücke schneiden. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Oliven in kleine Stücke schneiden, mit den gewürfeltenTomaten in der Auflaufform mischen. Basilikum und Petersilie waschen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Kräuter unter die Tomatensoße mischen, salzen und pfeffern.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Die gewürzten Hähnchenstücke in die Tomatensoße legen und mit den Mozzarellascheiben belegen.
    Das Hähnchen auf Tomatensoße im vorgeheizten Ofen (Umluft 180°) mittlere Schiene 35-40 Min überbacken. Sollte der Mozzarella braun werden einfach ein Stück Alufolie über die Auflaufform legen. Hähnchen aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren ein paar Min. ruhen lassen.


Zum Überbacken eignet sich statt Mozzarella auch Schafskäse-Nuss-Brösel (150 g Feta light gemischt mit 40 g gemahlenen Haselnüssen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Pro Portion etwa
470 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Hähnchenbrustfilet aus dem Ofen wurde bereits 250 Mal nachgekocht!

 

gudi64




Gewinnspiele
jeans-fritz-kompetenz-in-sachen-denim
JEANS FRITZ – Kompetenz in Sachen Denim
Gewinnen Sie einen von vier Online-Einkaufsgutscheinen für den Webshop im Wert von je 50 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>