Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Geschmortes Olivenhähnchen | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von backina

 


Geschmortes Olivenhähnchen | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,5 kg   Hähnchen  

(alternativ: Hähnchenkeulen)

1 Bund   Thymian
10 Blatt   Salbei
10 Zehe(n)   Knoblauch
3 Zweig(e)   Rosmarin
3 EL   Olivenöl
3 Blatt   Lorbeer
1 EL   Zitrone(n)
1 EL   Tomatenmark
250 g   Schalotten  

(alternativ: Perlzwiebeln)

500 g   Kartoffeln
200 ml   Rotwein, trocken
200 ml   Hühnerbrühe
150 g   Oliven, schwarz
2 EL   Zitronensaft

Normale Zubereitung

  • Das Hähnchen mit einem schweren Messer in 8 Stücke zerteilen, bei Hähnchenschenkel Ober- und Unterschenkel trennen. Die Hälfte der Thymianblättchen abzupfen. 5 Salbeiblätter, Rosmarinnadeln von einem Zweig und 2 Knoblauchzehen fein hacken. Zitronenschale abreiben.

    Die gehackten Kräuter und den Knoblauch mit dem Zitronenabrieb und 3 EL Olivenöl mischen und über die Hähnchenteile geben 30 Min. einziehen lassen. In der Zwischenzeit Schalotten und den restlichen Knoblauch pellen. Kartoffel waschen und schälen. Kräuteröl von den Hähnchenteilen entfernen und aufheben. In einem Bräter 1 EL Olivenöl erhitzen, die Hähnchenteile darin hell anbraten, salzen und pfeffern und aus dem Fett nehmen beiseite stellen.

    Jetzt die Kartoffeln, Schalotten und Knoblauchzehen 5 Min. in dem Öl anbraten salzen und pfeffern. Hähnchen und Kräuteröl in den Bräter geben. Rotwein, Zitronensaft und Tomatenmark verrühren mit dem Geflügelfond (Brühe) in den Bräter gießen. Lorbeerblätter halbieren und mit den restlichen Kräutern und den Oliven zu den Hähnchen geben. Bräter mit einem Deckel verschließen und auf der untersten Schiene bei 200 Grad 35-40 Min. garen.

    Wenn die Kartoffeln weich sind, Hähnchenteile auf einen Grillrost legen und unter dem Grill ca. 5-10 Min. bei 200 Grad kross grillen. Eventuell die Hähnchenteile mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Aus der Sauce die Lorbeerblätter und Rosmarinstängel fischen. Sauce abschmecken. Mit Baguette oder Ciabatta und gemischtem Salat servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Geschmortes Olivenhähnchen wurde bereits 3960 Mal nachgekocht!

 

backina




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>