Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Gefüllte Hähnchenbrust mit Morcheln, Spargel und Morchelrahmsauce | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Gefüllte Hähnchenbrust mit Morcheln, Spargel und Morchelrahmsauce | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
15 g   Morcheln, getrocknet
7 EL   Olivenöl
1 -   Zwiebel, fein gewürfelt
100 ml   Schlagsahne
1 TL   Speisestärke
50 g   gemischte Kräuter (Petersilie, Kerbel, Minze etc), grob gehackt
30 g   Semmelbrösel
4 Stk.   Hähnchenbrüste (je 150 g)
1 kg   weißer Spargel, geschält, in 3 cm lange Stücke geschnitten
2 -   Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
1 Prise(n)   Muskatnuss
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Die Morcheln über Nacht in 1/2 l Wasser einweichen.

    2. Den Einweichfond durch ein Sieb in ein Gefäß abgießen, die Morcheln etwas ausdrücken und halbieren. 1 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen, die Zwiebel und 2 Morcheln andünsten, mit dem Morchelfond ablöschen und 8 Minuten offen köcheln lassen (die restlichen Morcheln für das Spargelgemüse beiseite legen). Dann die Sahne hinzufügen. Die Speisestärke mit 2 EL Wasser verrühren und unter die Sauce rühren. Nochmals aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen.

    3. Für die Füllung die Kräuter mit 3 EL Öl, Salz und Pfeffer mit dem Mixer fein pürieren. Die Semmelbrösel daruntermischen und die Masse gut verkneten. In die Hähnchenbrüste jeweils längs eine Tasche einschneiden, die Füllung hineindrücken und die Brüstchen mit Holzspießen verschließen. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, die Hähnchenbrüste rundherum anbraten und anschließend im 180 Grad heißen Ofen 10 Minuten nachgaren lassen.

    4. Den Spargel in kochendem Salzwasser 8 Minuten garen. Das Öl erhitzen, die Frühlingszwiebeln andünsten, die beiseite gelegten Morcheln hinzufügen und 5 Minuten braten. Den Spargel abgießen und hinzufügen.

    Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Hähnchenbrust mit Spargel, Morcheln und Morchelsauce anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 80 Minuten
 

Gefüllte Hähnchenbrust mit Morcheln, Spargel und Morchelrahmsauce wurde bereits 550 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen