Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Frühlingszwiebel-Suppe | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Frühlingszwiebel-Suppe | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Frühlingszwiebeln
1 l   Geflügelfond
50 g   Graupen
400 g   Hähnchenbrust
2 EL   Kerbel
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer, Muskat
3 EL   Öl
250 g   Tomaten

Einfache Zubereitung

  • Die Hähnchenbrust würfeln, in Öl anbraten und dann mit Salz und Pfeffer würzen. Geflügelfond zugießen, Graupen hineingeben, alles 20-25 Minuten garen.
    Frühlingszwiebeln putzen, schräg in Ringe schneiden. Die Tomaten achteln. Nach 15 Minuten Zwiebeln, nach 20 Minuten Tomaten zugeben.
    Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, zum Schluss Kerbel darüberstreuen und die Frühlingszwiebel-Suppe servieren.


Pro Portion 268 kcal/1120 kJ

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Bis auf die Graupen!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
268 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Frühlingszwiebel-Suppe wurde bereits 2653 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>