Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Feurige Satespieße auf Salat | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Feurige Satespieße auf Salat | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Froschnase
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
0,25 Stk.   Wirsing
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 EL   Erdnusskerne
0,5 Stk.   Paprikaschote, rot
0,5 Glas   Maiskölbchen
1 EL   Weißweinessig
2 EL   Chilisauce, süß
2 EL   Öl
100 g   Putenschnitzel
1 Prise(n)   Koriander
1 Prise(n)   Petersilie
3 Stk.   Holzspießchen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Holzspieß in kaltem Wasser einweichen. Kohl putzen, waschen in Streifen schneiden. Mit etwas Salz verkneten. Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen. Paprika putzen, waschen, in dünne Streifen schneiden. Mais abtropfen lassen, längs halbieren. Essig und 1 EL Chilisoße verrühren. 1 EL Öl unterschlagen.
    Fleisch waschen, trockentupfen und in 1 - 2 cm breite Streifen schneiden. Wellenförmig auf die Spieße stecken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße darin ca. 7 Minuten braten und würzen. Kurz vor Bratende mit 1 EL Chilispieße bestreichen. Koriander waschen, abzupfen, grob hacken. Nüsse grob hacken. Restliche Chilisoße, Kohl, Paprika, Erdnüsse, Koriander und Mais mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spieße und Salat anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Koriander finde ich bzw. es schmeckt mir einfach nicht ... Aber das Rezept ist gut und schmackhaft .

Geschrieben von unbekannter Gast:

Lecker schmecker??????

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
450 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Feurige Satespieße auf Salat wurde bereits 5595 Mal nachgekocht!

 

OmaRena




Gewinnspiele
14-adventstuerchen
14. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf tolles Accesoires-Überraschungs-Paket aus unserer Redaktion! Teilnehmen