Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Estragonhähnchen | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Estragonhähnchen | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Club-Redaktion
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 ml   Weißwein
30 g   Butter
1 Bund   frischer Estragon
1 Stk.   kleines Hähnchen
150 ml   Sahne

Einfache Zubereitung

  • Das Hähnchen in vier Teile teilen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Einige Blättchen Estragon abzupfen, den restlichen Bund mit dem Wein und dem Pfeffer in einen kleinen Topf geben, aufkochen lassen und 4 min zugedeckt bei starker Hitze kochen lassen. Dann den Estragon herausnehmen und wegwerfen.
    Die Hähnchenteile in Butter anbraten, mit etwas Estragonwein ablöschen und zugedeckt in 40 min garschmoren, dabei nach und nach den restlichen Wein zugießen. Das gare Fleisch aus dem Topf nehmen und warmstellen. Die Sahne in die Sauce geben und bei starker Hitze sämig einkochen.
    Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Hähnchenteile mit der Sauce überziehen und mit den Estragonblättern garnieren.


Dazu passt Baguette.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Estragonhähnchen wurde bereits 6459 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte