Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Delikates Chicorée-Puten-Ragout zu Crèpes | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Delikates Chicorée-Puten-Ragout zu Crèpes | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 g   Mehl
2 große(r)   Eier
100 ml   Milch
6 EL   Öl
2 große(r)   Chicoréekolben
2 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1 kleine(r)   Chilischote rot
600 g   Putenbrust  

(alternativ: Hähnchenfilet)

1 TL   Oregano, getrocknet
1 EL   Tomatenmark
1 Dose(n)   stückige Tomaten (425 ml)
150 g   Crème-Fraiche  

(alternativ: Schmand)

1 Prise(n)   Zucker

Raffinierte Zubereitung

  • Mehl und 1 Prise Salz mischen. Eier, Milch und 2 EL Öl verquirlen, zugießen. Alles zu einem glatten Teig verrühren. Etwa 15 Minuten quellen lassen. Chicorée putzen, waschen und längs vierteln. Strunk herausschneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili putzen, waschen und würfeln.
    Zwei Esslöffel Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne (ca. 20 cm Durchmesser) erhitzen. Nacheinander darin 8 Crêpes backen. Fertige Crêpes warm stellen.
    Zwei Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum ca. 5 Minuten braten. Chicorée zugeben, 2 - 3 Minuten mit braten, salzen und pfeffern. Herausnehmen und warm stellen.
    Knoblauch, Chili und getrockneten Oregano im heißen Bratfett andünsten. Tomatenmark zugeben und alles bei kleiner Hitze 5 - 7 Minuten köcheln lassen. Crème-fraiche unterrühren und mit Salz, Pfeffer sowie Zucker abschmecken. Crêpes mit Fleisch, Chicorée und etwas Salz füllen, zusammenklappen, anrichten. Mit Oreganoblättchen garnieren und die übrige Soße dazu reichen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
630 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Delikates Chicorée-Puten-Ragout zu Crèpes wurde bereits 197 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
1-adventstuerchen
1. Adventstürchen
Gewinnen Sie 2 Mal je 6 Flaschen verschiedener Sekt-Spezialitäten und einen DEPOT Gutschein! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>