Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Coq au vin in 50 Minuten | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Coq au vin in 50 Minuten  | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Club-Redaktion
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Champignons
2 Stk.   Frühlingszwiebeln
50 g   geräucherter Speck
1,5 kg   Poularde  

(alternativ: Hähnchen)

125 ml   Hühnerbrühe
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Bund   Lorbeer
1 mittlere(s,r)   Möhre
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer
1 Flasche(n)   Rotwein, trocken, kräftig
2 EL   Speisestärke
1 Bund   Thymian, frisch
1 Prise(n)   Zucker

Normale Zubereitung

  • Den Speck würfeln, in die Schüssel geben und in der Mikrowelle (hohe Stufe) 2 bis 3 Minuten offen anrösten.
    Das Hähnchen waschen und achteln, dann die Haut abziehen und auf den Speck legen.
    Die Frühlingszwiebeln waschen und klein schneiden. Champignons putzen und waschen. Die Möhre schälen und sehr fein würfeln. Knoblauch schälen und hacken.
    Die Gemüsezutaten, Zucker und Gewürze über die Hähnchenteile in die Form geben, anschließend Hühnerbrühe und Rotwein hinzugeben.
    In der Mikrowelle (hohe Stufe) zugedeckt 8 bis 10 Minuten ankochen und auf niedriger Stufe in 16 bis 18 Minuten fertig garen. Umrühren. In 5 EL kaltem Wasser angerührte Speisestärke hinzufügen und nochmals 1 bis 2 Minuten aufkochen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    
von kladiku

Auf dem Bild zum Rezept scheint mir das "Coq" noch unzerlegt und noch mit Haut "bekleidet" zu sein?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Coq au vin in 50 Minuten wurde bereits 7229 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte