Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Chilenischer Hähnchen-Maisauflauf | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de

 


Chilenischer Hähnchen-Maisauflauf | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Hähnchenbrustfilet
2 Dose(n)   Mais
1 Stange(n)   Lauch (1-2 Stangen)
200 g   Sahne
1 Packung(en)   Zwiebelsuppe
2 EL   Zucker

Einfache Zubereitung

  • Die Hähnchenbrustfilet in eine gefettete Auflaufform legen.
    Den Lauch in feine Ringe schneiden und auf dem Fleisch verteilen.
    Den Mais mit der Flüssigkeit pürieren.
    Die Sahne, 1EL Zucker und die Zwiebelsuppe dazugeben, verrühren und über das Fleisch geben.
    Mit 1 EL Zucker bestreuen.
    Bei 200°C 30 Min. garen.


Dieses Rezept lässt sich sehr gut schon einen Abend vorher zubereiten. Man kann auch prima tiefgekühltes Hähnchenbrustfilet verwenden. Allerdings sollte die Garzeit dann etwas verlängert werden, sofern das Fleisch unaufgetaut verwendet wird.

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

schmeckt sehr gut

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Chilenischer Hähnchen-Maisauflauf wurde bereits 5173 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
lenalove-ab-22-9-im-kino
LENALOVE – Ab 22.9. im Kino!
Gewinnen Sie eine Gretchen Coral Maxi Tote – in Stone Gray für 444 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>