Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | 

Aromatisches Putencurry auf indische Art | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Aromatisches Putencurry auf indische Art | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Putenbrust
2 TL   Salz
2 TL   mildes Currypulver
1 TL   schwarzer Pfeffer aus der Mühle
3 Msp.   Zimt gemahlen
1 EL   Joghurt
1 TL   Kreuzkümmel, gemahlen
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1,5 EL   Soßenbinder, hell
2 EL   süße Sahne (30 % Fett)
2 EL   Korianderblätter, gehackt
5 EL   Öl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Putenfleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und würfeln.

    Salz, Currypulver, Kreuzkümmel und Pfeffer mit Joghurt und 4 EL Öl zu einer Curry-Paste verrühren. Fleisch darin mindestens 2 Stunden oder über Nacht marinieren.
  • 2
    Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.

    Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Fleisch mit der Marinade dazugeben und 2 - 3 Minuten anbraten.
  • 3
    250 ml Wasser angießen und zugedeckt bei leichter Hitze ca. 15 Minuten schmoren lassen. Soße mit Soßenbinder andicken, Sahne hineinrühren. Curry mit Koriander bestreut servieren.


Dazu schmeckt Basmati-Reis.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Aromatisches Putencurry auf indische Art wurde bereits 282 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
suesses-sonst-gibts-saures
„Süßes, sonst gibt’s Saures!“
Wir verlosen 10 Halloween-Packete von PiCK UP im Wert von jeweils 35 Euro! Teilnehmen
 
>