Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Getränkter Zitronenkuchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de

 


Getränkter Zitronenkuchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
200 g   Margarine
230 g   Zucker
1 Packung(en)   Zitronenschalenabrieb
200 g   Weizenmehl
25 g   Speisestärke
2 TL   Backpulver
50 g   Pistazienkerne, gemahlen
75 ml   Zitronensaft
25 ml   Rum, weiß  

(alternativ: Orangensaft)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Einen Rührteig aus den angegebenen Zutaten (nur 200 g Zucker) zubereiten. Nur 2 Drittel des Teiges in eine gefettete mit Backpapier ausgelegte Kastenform (25 x 11 cm) füllen. Pistazien unter den übrigen Teig rühren, ebenfalls in die Form füllen und mit einer Gabel spiralförmig durch beide Teigschichten ziehen, damit ein Marmormuster entsteht. Oberfläche glattstreichen!

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen und den Kuchen insgesamt 50 Minuten backen. Kuchen nach 20 Minuten Backzeit längs mit einem Messer ca. 1 cm tief einschneiden. Nach dem Backen den Kuchen mit Hilfe des Backpapiers aus der Form nehmen und heiß von allen Seiten tränken.

    Zum Tränken: Zitronensaft durch ein Sieb gießen, mit 30 g Zucker und Rum verrühren, bis der Zucker gelöst ist und den Kuchen damit tränken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Getränkter Zitronenkuchen wurde bereits 2000 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>