Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Geflügel | Gans | 

Köstliche Rheinische Gans | Geflügel Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliche Rheinische Gans | Geflügel

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
5 kg   küchenfertige Gans (mit Innereien)
1 kg   Äpfel
1 Bund   Majoran sowie etwas Salz
1 große(r)   Zwiebel sowie etwas heller und dunkler Soßenbinder
125 ml   Saure Sahne 10 % Fett

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Die Gans innen und außen abspülen, trocken tupfen, mit Salz einreiben.

    Äpfel schälen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Gans mit Äpfeln und Majoran füllen, zunähen. Mit der Brust nach unten in die Fettpfanne des Backofens legen.
  • 2
    Innereien (Magen, Herz, Hals) abspülen, mit der Zwiebel zufügen. Gans mit einem Liter heißen Wasser übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Celsius 60 Minuten garen, dann wenden. Haut an den Seiten und unterhalb der Keulen einstechen, damit das Fett austritt. Weitere 120 bis 150 Minuten braten. Zwischendurch mit dem Bratfond begießen. Kurz vor Ende der Bratzeit die Leber dazugeben.
  • 3
    Gans aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratfond durch ein Sieb seihen, Fett obenauf abschöpfen, Fond noch einmal aufkochen.

    Soßenbinder mit Sahne verrühren, Soße damit sämen. Die Gans tranchieren, mit den Äpfeln garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 200 Minuten
 

Köstliche Rheinische Gans wurde bereits 130 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
5-adventstuerchen
5. Adventstürchen
Wir verlosen vier tolle Weleda-Geschenksets inkl. einer Wärmeflasche von David Fussenegger! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>