Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Schokoladenmalheur mit Erdbeer-Rhabarberragout | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von alpro

 


Schokoladenmalheur mit Erdbeer-Rhabarberragout | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Rhabarber
1 Stk.   Vanilleschote
500 ml   Rotwein
1 Stk.   Zimtstange
275 g   Zucker
150 g   Erdbeeren
1 TL   Speisestärke
150 ml   Alpro Soja-Kochcrème Cuisine
100 g   dunkle Kuvertüre
100 ml   Olivenöl
1 Prise(n)   Salz
20 g   Mehl
1 Packung(en)   Vanillezucker
5 mittlere(s,r)   Eier
5 Stk.   Eigelb (Kl. M)
1 EL   Puderzucker
3 Stiel(e)   frische Minze  

(alternativ: Zitronenmelisse)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Kuvertüre hacken. Olivenöl erhitzen und die Kuvertüre darin schmelzen. 125 g Zucker, Salz, Mehl, Vanillezucker zugeben und unterrühren. Die Eier und Eigelbe unterrühren und die Masse in die geölten, gezuckerten Formen geben. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 160 °C (140 °C Umluft) ca. 13 Min. backen.
    2. Rhabarber putzen, waschen und in schräge Scheiben schneiden. Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. 150 g Zucker im Topf karamellisieren lassen. Mit Rotwein ablöschen, Vanilleschote, Vanillemark und Zimtstange zugeben. Sud auf ca. 200 ml reduzieren. Stärke mit etwas kaltem Wasser verrühren. Unter Rühren zum Rotweinssud geben. Einmal aufkochen. Rhabarberscheiben dazugeben und ca. 1 Min. kochen lassen. Ragout zur Seite stellen und abkühlen lassen.
    3. Erdbeeren putzen, waschen und vierteln. Zum Rhabarberragout geben. Alpro Soja-Kochcrème Cuisine schaumig schlagen und kurz vor dem Servieren unter das Erdbeer-Rhabarberragout ziehen, sodass es schön marmoriert aussieht.
    4. Zum Anrichten das warme Schokomalheur aus der Form auf Dessertteller stürzen, das Erdbeer-Rhabarberragout leicht darüber laufen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Mit Zitronenmelisse oder Minze garnieren.


Mehr Rezepte und Kochvideos unter: www.alpro.com/de/cooking

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Brauch ich nicht!

Antwort von unbekannter Gast:

warum kommentiert es dann du Pfeife ??

Geschrieben von unbekannter Gast:

Schaut der lecker aus den muss ich unbedingt machen ????

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
650 kcal
32g Fett
67g Kohlenhydrate
11g Eiweiß

Schokoladenmalheur mit Erdbeer-Rhabarberragout wurde bereits 6752 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von alpro

http://www.alpro.com/de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
youll-never-walk-alone
You´ll never walk alone
Wir verlosen einen 200-Euro-Gutschein des Schuhlabels CRICKIT! Teilnehmen