Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Saftige Heidelbeeren auf luftig-leichtem Hefeteig | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Saftige Heidelbeeren auf luftig-leichtem Hefeteig | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 Packung(en)   Hefeteig (450 g; Kühlregal)
600 g   Heidelbeeren frisch
3 Stk.   Eier Größe M
400 g   Schmand (24 % Fett)
50 g   Zucker weiß
1 große(r)   Vanilleschote (Mark)
25 g   Pistazien, gehackt
1 EL   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Hefeteig mit dem Backpapier auf einem tiefen Backblech (oder Fettpfanne des Ofens) ausrollen. Heidelbeeren waschen, verlesen, trocken tupfen und auf dem Teig verteilen.
  • 2
    Eier, Schmand, Zucker und Vanillemark verquirlen und auf den Blaubeeren verteilen. Zum Schluss mit den Pistazien bestreuen.
  • 3
    Im vorgeheizten Backofen (E-Herd) bei 180°C ca. 25 - 30 Minuten goldbraun backen. Anschließend auskühlen lassen.
  • 4
    Vor dem Servieren den Heidelbeerkuchen mit Puderzucker bestäuben und nach Wunsch mit Sahne servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
264 kcal
14g Fett
27g Kohlenhydrate
6g Eiweiß

Saftige Heidelbeeren auf luftig-leichtem Hefeteig wurde bereits 193 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
nichts-zu-verschenken-der-neue-kinohit-aus-frankreich
NICHTS ZU VERSCHENKEN – der neue Kinohit aus Frankreich!
Zum Kinostart verlosen wir 2 Filterkaffeemaschine von Moccamaster & 3 Frankreichpakete! Teilnehmen
 
>