Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Pikant gebratene Scampi auf Avocado | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pikant gebratene Scampi auf Avocado | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Schalotte
2 Stk.   Limetten; Saft
4 EL   Chilisoße, süß-sauer
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
2 Stk.   Avocados
1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
12 Stk.   Riesengarnelen (roh, ohne Schale)
2 EL   Öl
1 kleine(r)   Friséesalat  

(alternativ: Eichblatt- oder Kopfsalatblätter)


Normale Zubereitung

  • 1
    Schalotte abziehen und fein würfeln. Mit Limettensaft und Chilisoße verrühren. Die Avocados halbieren, von den Steinen befreien und schälen. In Scheiben schneiden und in eine flache Schale legen. Mit der süßsauren Marinade beträufeln. Mit Frischhaltefolie bedeckt ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
  • 2
    Knoblauch abziehen und fein würfeln. Garnelen von den Därmen befreien, abbrausen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scampis darin mit dem Knoblauch unter Wenden ca. 3 Minuten braten, salzen und pfeffern.
  • 3
    Salatblätter abbrausen, trocken schleudern, mit den Avocadoscheiben auf 4 Teller verteilen und die Garnelen darauf anrichten.


Beilagen-Tipp: Frisches Baguette.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
290 kcal
24g Fett
5g Kohlenhydrate
14g Eiweiß

Pikant gebratene Scampi auf Avocado wurde bereits 127 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
2-adventstuerchen
2. Adventstürchen
Wir verlosen 2 Kaffeekränzchen-Sets von Fiftyeight Products für 4 Personen im Wert von je über 250€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>