Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Pflaumen-Apfelkuchen mit Dinkel-Mehl | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von biggimimi

 


Pflaumen-Apfelkuchen mit Dinkel-Mehl | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: biggimimi
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
185 g   Butter
160 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
2 große(r)   Eier
1 Prise(n)   Salz
275 g   Dinkel-Mehl
2 TL   Backpulver
2 EL   Milch
400 g   Äpfel
3 EL   Zitronensaft
300 g   Pflaumen
75 g   Dinkelmehl
50 g   Walnüsse, gehackt
1 TL   Zimt

Normale Zubereitung

  • 1
    125 g Butter, 100 g Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, dann die Eier und das Salz hinzufügen und weiter schlagen. 200 g Mehl und Backpulver mischen, mit der Milch unter die Masse rühren. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) füllen und glatt streichen.
  • 2
    Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Pflaumen waschen, halbieren und entkernen. Obst mit etwa 1 cm Abstand vom Springformrand kranzförmig auf den Teig legen.
  • 3
    Aus 75 g Mehl, 60 g Zucker, Walnüssen, Zimt und 60 g weicher Butter Streusel bereiten, gleichmäßig über dem Obst verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten bei 200 Grad backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Das sieht ja lecker aus.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pflaumen-Apfelkuchen mit Dinkel-Mehl wurde bereits 5907 Mal nachgekocht!

 

biggimimi




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte