Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Leichte Grießmousse mit Zwetschgen | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Leichte Grießmousse mit Zwetschgen | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 ml   Milch
1 Stk.   Vanilleschotenmark
130 g   Zucker
100 g   Weichweizengrieß
2 Stk.   Eigelb
2 -   Eiweiß
1 Prise(n)   Salz
100 g   Magerquark
500 g   Zwetschgen
4 EL   Rotwein  

(alternativ: Orangensaft)

1 Stk.   Zimtstange

Raffinierte Zubereitung

  • Milch, Vanilleschotenmark und 40 g Zucker aufkochen. Weichweizengrieß einreisen lassen, aufkochen und bei ausgeschalteter Platte unter Rühren ca. 5 Minuten quellen lassen.

    Mit 2 Eigelb in einer Schüssel verrühren.

    Das Eiweiß, Salz und 40 g Zucker steif schlagen, mit 100 g Magerquark unter den Grießbrei heben. In 4 kalt ausgespülte Tassen à 175 ml Inhalt geben und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

    Die Zwetschgen entsteinen und in Spalten schneiden. Mit 50 g Zucker, 4 EL Rotwein und 1 Zimtstange aufkochen. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 5 Minuten garen. Abkühlen lassen. Grießmousse mit einem Messer vom Tassenrand lösen, stürzen und mit dem Zwetschgenkompott servieren.


+ Kühlzeit

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
423 kcal
8g Fett
76g Kohlenhydrate
14g Eiweiß

Leichte Grießmousse mit Zwetschgen wurde bereits 153 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>