Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Himmel und Erde in 60 Minuten | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Himmel und Erde in 60 Minuten  | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Blutwurst am Stück, die Wurst sollte fest sein
50 g   Butter
1 Stk.   Ei
1 Prise(n)   Zucker (je nach Geschmack)
50 g   Mehl
4 g   mehlige Kartoffeln
250 ml   Milch
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer, Muskat
125 ml   Paniermehl
1 EL   Pflanzenfett
4 große(r)   säuerliche Äpfel
2 Stange(n)   Vanille

Raffinierte Zubereitung

  • Die Äpfel entkernen und in kleine Stücke schneiden, anschließend mit dem Apfelsaft, den Vanillestangen und etwas Zucker in einem Kochtopf aufsetzen. Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und kochen. Apfelbrei im Küchenmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Die weichen ausgedampften Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Milch mit Butter, Salz, Pfeffer und Muskat würzen, zum Kochen bringen und mit einem Schneebesen unter die gepressten Kartoffeln geben. Hierbei muss man aufpassen, das der Brei nicht zu dünn wird, lieber weniger Milch dazugeben, denn die Kartoffeln nehmen, je nach Sorte, die Flüssigkeit unterschiedlich auf. Sollte die Milch zu wenig sein, einfach noch welche dazugeben.
    Blutwurst enthäuten und in dicke Scheiben schneiden, erst im Ei wenden, dann im Mehl und schließlich in Paniermehl. Die Scheiben in Pflanzenfett von beiden Seiten goldgelb backen.
    Das Apfelmus, den Kartoffelbrei und die Blutwurstschnitzel als Himmel und Erde gegensätzlich auf den Tellern anrichten und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Himmel und Erde in 60 Minuten wurde bereits 3552 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>