Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Hefeteig-Klassiker "Zwetschgendatschi" mit aromatischer Knusperdecke | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Hefeteig-Klassiker "Zwetschgendatschi" mit aromatischer Knusperdecke | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 große(r)   Tarteform (30 cm Durchmesser)  

(alternativ: Springform)

125 ml   Milch
250 g   Mehl für den Hefeteig
0,5 Würfel   Hefe frisch
100 g   Zucker braun + 3 EL für den Hefeteig
1 Stk.   Eigelb Größe M
1 Prise(n)   Salz
70 g   Butter, weich
1,25 kg   Zwetschgen frisch
25 g   Löffelbiskuits
180 g   Mehl für die Streusel
1 Packung(en)   Bourbon-Vanillezucker
1 TL   Zimt gemahlen
2 EL   Mandeln gemahlen
125 g   Butter für die Streusel

Normale Zubereitung

  • 1
    Für den Hefeteig die Milch lauwarm erhitzen. 250 g Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Die Hefe hineinbröckeln. Einen Teelöffel braunen Zucker dazugeben. Etwa die Hälfte der lauwarmen Milch angießen. Die Hefe mit der Milch und etwas Mehl vom Rand verrühren. Mit einem Tuch bedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten ruhen lassen.
  • 2
    Restliche Milch, übrigem Zucker, Eigelb, Salz und weiche Butter dazugeben. Alles mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort in ca. 30 Minuten auf das doppelte Volumen aufgehen lassen.
  • 3
    Die Tarteform fetten, die Zwetschgen waschen, entstielen, entsteinen, eventuell die Fruchthälften in der Mitte etwas einschneiden. Den Hefeteig kurz durchkneten, auf bemehlter Fläche etwas größer als die Form ausrollen, hineinlegen und einen 2 cm hohen Rand formen. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit einem Tuch abgedeckt ca. 10 Minuten gehen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Biskuits zerbröseln und auf den Teigboden streuen. Mit den Zwetschgen von außen nach innen dicht an dicht belegen.
  • 4
    Für die Zimtstreusel Mehl, restlichen braunen Zucker, Vanillezucker, Zimt, Mandeln und kalte Butterstücke mit den Händen grob verreiben. Streusel auf den Zwetschgen verteilen. Kuchen im Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 35 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
370 kcal
16g Fett
49g Kohlenhydrate
6g Eiweiß

Hefeteig-Klassiker "Zwetschgendatschi" mit aromatischer Knusperdecke wurde bereits 87 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>