Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Delikate süße Ravioli für das Weihnachtsfest | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Delikate süße Ravioli für das Weihnachtsfest | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Mehl
3 Stk.   Eier Größe M
3 EL   Öl
1 Prise(n)   Salz
1 große(r)   Dose Aprikosen (825 g)
100 g   Zucker
1 TL   Zitronensaft
125 ml   Wasser
80 g   Semmelbrösel
50 g   Butter
1 EL   Puderzucker zum Bestäuben

Normale Zubereitung

  • 1
    Mehl, Eier, Öl und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten, in Folie wickeln und eine Stunde kalt stellen.
  • 2
    Aprikosen abtropfen lassen. Teig auf bemehlter Fläche ausrollen, Kreise von ca. 8 cm Durchmesser ausstechen. Jeweils eine halbe Frucht in die Mitte legen und den Teig zum Halbmond zusammenklappen. Ränder mit einer Gabel fest andrücken. Ravioli in kochendem Wasser 10 Minuten garen.
  • 3
    Restliche Aprikosen mit Zucker, Zitronensaft und Wasser aufkochen. MIt dem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Semmelbrösel in der Butter goldbraun rösten.
  • 4
    Ravioli herausnehmen, abtropfen lassen. Mit Semmelbröseln bestreuen, Aprikosensoße darüber geben. Mit Puderzucker bestäubt servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
780 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Delikate süße Ravioli für das Weihnachtsfest wurde bereits 94 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Gewinnen Sie 4 Nächte für 2 Pers. im DZ im 4* Hotel inkl. HP im Stubaital sowie Tickets für GAIA! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>