Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Birne in Blätterteig - Ideales Weihnachtsdessert für Gäste | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Birne in Blätterteig - Ideales Weihnachtsdessert für Gäste | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
1 Packung(en)   TK-Blätterteig (450 g)
5 Stk.   Birnen frisch  

(alternativ: Birnenhälften (Dose))

10 Stk.   Backpflaumen, ohne Stein
1 Packung(en)   Feine Marzipan-Rohmasse
1 mittlere(s,r)   Eigelb
1 Beutel   Zuckerguss (Fertigprodukt)
1 Beutel   Pistazien, gehackt

Einfache Zubereitung

  • 1
    TK-Blätterteig nach Packunsaufschrift auftauen und in 12 x 12 cm große Quadrate schneiden.
  • 2
    Birnen schälen, halbieren und entkernen bzw. Dosen-Birnen gut abtropfen lassen.
  • 3
    Je eine Backpflaume mit Marzipan umhüllen und in den Hohlraum der Birne drücken. Birnenhälften auf die Teigquadrate setzen, die Ecken zur Mitte hin darüber schlagen, mit verquirltem Eigelb bestreichen und die Spitzen zusammendrücken.
  • 4
    Bei 200°C (Gasherd: Stufe 3 / Umluftherd: 190 Grad) 20 - 25 Minuten backen.
  • 5
    Anschließend auskühlen lassen und mit dem nach Vorschrift gekneteten Zuckerguss und den Pistazien verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Birne in Blätterteig - Ideales Weihnachtsdessert für Gäste wurde bereits 65 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>