Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Beeren-Konfitüre mit Schwips | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Beeren-Konfitüre mit Schwips | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Twist-off-Gläser (á ca. 350 ml)
750 g   Erdbeeren
550 g   Himbeeren
1 Flasche(n)   Sekt (200 ml)
1 Packung(en)   Zitronensäure (5g)
1 Packung(en)   Super-Gelierzucker 3:1 für 1500 g Frucht (500 g)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Erdbeeren waschen, putzen und gut rocken tupfen und 700 g Fruchtfleisch abwiegen.
    Himbeeren verlesen, eventuell waschen und trocken tupfen, dann 500 g Fruchtfleisch abwiegen.
    Vorbereitetes Fruchtfleisch, Sekt, Zitronensäure und Gelierzucker in einem großen Topf vermischen.
    Unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen.
    Die Beeren-Sekt-Konfitüre eventuell vor dem Abfüllen mit einer Schaumkelle abschäumen. Sofort in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen und fest verschließen.
    Umdrehen, auf den Deckel stellen und auskühlen lassen.


Diese Beeren-Sekt-Konfitüre hält sich etwa 9 bis 12 Monate.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Beeren-Konfitüre mit Schwips wurde bereits 442 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 12 Games „Portal Knights“ im Gesamtwert von über 350 Euro! Teilnehmen
 
>