Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Aprikosen-Quarkeier mit Schoko-Nougat-Füllung | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Aprikosen-Quarkeier mit Schoko-Nougat-Füllung | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
70 g   Getrocknete Aprikosen
250 g   Magerquark
1 mittlere(s,r)   Ei
50 g   Zucker
1 große(r)   Vanilleschote (Mark)
1 mittlere(s,r)   Bio-Zitrone; Schalenabrieb
2 EL   Mehl
100 g   Semmelbrösel
8 Stk.   Schoko-Nougat-Eier (Fertigprodukt)
500 g   Erdbeeren frisch
50 g   Gelierzucker
1 TL   Vanillezucker
80 g   Butter
1 EL   Puderzucker

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Aprikosen in feine Würfel schneiden.
  • 2
    Magerquark mit Ei, Zucker, Vanillemark und Zitronenschale glatt rühren. Mehl 50 g Semmelbrösel und Aprikosen untermischen und den Teig zugedeckt eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
  • 3
    Aprikosen-Quark-Masse in 16 gleich große Portionen teilen. Nougat-Eier mit jeder Portion gleichmäßig dick ummanteln, in köchelndes Salzwasser geben und darin ca. 6 Minuten garen.
  • 4
    In der Zwischenzeit die Erdbeeren putzen, waschen und je nach Größe halbieren und vierteln. Dann 1/3 der Beeren mit Gelierzucker pürieren, dann mit den restl. Erdbeeren vermischen.
  • 5
    Restliche Semmelbrösel mit Vanillezucker in zerlassener Butter anrösten. Quark-Eier aus dem Wasserbad nehmen, abtropfen lassen und in der Bröselmischung wälzen.
  • 6
    Die Eier zusammen mit dem Erdbeerragout anrichten, mit Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Aprikosen-Quarkeier mit Schoko-Nougat-Füllung wurde bereits 71 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>