Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Aprikosen-Erdbeer-Torte mit Brandteigboden | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Aprikosen-Erdbeer-Torte mit Brandteigboden | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 mittlere(s,r)   Springform (24 cm Durchmesser)
125 ml   Milch
60 g   Butter
1 Prise(n)   Salz
40 g   Zucker + 0,5 TL
100 g   Mehl
2 Stk.   Eier Größe M
200 g   Erdbeeren frisch
200 g   Aprikosen frisch
6 Blatt   Gelatine weiß
300 g   Joghurt
500 ml   Sahne
50 g   Krokantstreusel
8 Stk.   Erdbeeren frisch für die Garnierung

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Springform fetten. Für den Brandteig Milch, Butter, Salz, 0,5 TL Zucker in einem Topf aufkochen. Vom Herd nehmen, Mehl sofort zufügen. Auf dem Herd bei schwacher Hitze so lange rühren, bis sich ein Kloß bildet und ein weißer Belag auf dem Topfboden sichtbar ist. Den Kloß in eine Schüssel umfüllen, sofort die Eier einzeln unterrühren.
  • 2
    Den Teig mit einem Spritzbeutel spiralförmig in die Form spritzen. Im Ofen 18 - 20 Minuten backen, dann herausnehmen.
  • 3
    Für den Belag Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Aprikosen überbrühen, häuten, entsteinen, in Spalten schneiden.
  • 4
    Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt und 40 g Zucker in einer Schüssel verrühren. Gelatine ausdrücken, 2 EL zufügen, bei schwacher Hitze auflösen. In dünnem Strahl unter den Joghurt ziehen und kühlen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, 300 ml Sahne langsam steif schlagen. Erst die Sahne, dann die Früchte unter die Joghurtmasse heben. Brandteigboden auf einer Platte mit einem Tortenring umstellen. Die Creme aufstreichen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  • 5
    Vor dem Garnieren den Tortenring entfernen. Restliche Sahne steif schlagen und 1/3 davon dünn auf die Torte streichen. Übrige Sahne als Kranz aufspritzen. Mitte und Rand mit Krokant bestreuen. Aprikosen überbrühen, häuten, entsteinen. Beeren waschen, putzen, halbieren. Fruchthälften dekorativ auf die Torte legen.


Mehr Glanz:
Die Früchte auf der Torte am besten mit etwas klarem Tortenguss überziehen. So trocknen sie nicht aus und sind auch am nächsten Tag schön anzusehen. Oder man erhitzt 2 EL Aprikosengelee bzw. -konfitüre mit 1 EL Wasser und bestreicht die Früchte damit. Jeweils mit einem Pinsel, nicht mit einem Löffel arbeiten, dann wird der Überzug schön gleichmäßig.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
210 kcal
15g Fett
15g Kohlenhydrate
4g Eiweiß

Aprikosen-Erdbeer-Torte mit Brandteigboden wurde bereits 85 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>