Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Früchte | 

Apfel-Kuchen "schöne Winzerin" nach Biggi-Art | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Apfel-Kuchen "schöne Winzerin" nach Biggi-Art | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Inkadack-1
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Mehl
150 g   Margarine
1 Stk.   Ei
100 g   Zucker
1 Prise(n)   Salz
1 kg   säuerliche Äpfel
750 ml   Weißwein
2 Packung(en)   Puddingpulver

Einfache Zubereitung

  • Aus Mehl, Margarine, Zucker und 1 Prise Salz einen Teig kneten. Den Teig anschließend in eine gefettete Springform geben und einen kleinen Rand formen.

    Wein zusammen mit dem Zucker kochen lassen und Puddingpulver einrühren. Den geschälten, entkernten und gewürfelten Apfel zugeben, dann die gekochte Masse auf den Teig bringen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C ca. 50 - 60 Minuten backen.

    Nach dem Erkalten den Kuchen mit 400 ml geschlagener Sahne bestreichen und mit Kakao bestäuben.


+ Backzeit: 50 - 60 Minuten

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Apfel-Kuchen "schöne Winzerin" nach Biggi-Art wurde bereits 696 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte