Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Zucchini mit Hackfleisch-Füllung | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von sabine1963

 


Zucchini mit Hackfleisch-Füllung | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 große(r)   Zucchini
250 g   Hackfleisch vom Rind
1 Stk.   Zwiebel
4 Stk.   Tomaten
1 Tasse(n)   Reis
1 Prise(n)   Pfeffer
3 Prise(n)   Salz
1 EL   Fett
1 Bund   Petersilie
1 Bund   Dill

Normale Zubereitung

  • Die Zucchini waschen, schälen, quer halbieren und aushöhlen, das geht am besten mit einem Apfelausstecher.
    Die Zwiebel und 2 Tomaten klein schneiden und mit dem Hackfleisch, Reis, Salz, Pfeffer, Dill und Petersilie einen Fleischteig herstellen. Die 3. Tomate in 8 Scheiben schneiden. Die Mischung in die Zucchinihälften füllen und mit je eine Scheibe Tomate schließen.
    Die gefüllten Zucchinis mit der Tomatenscheibe nach oben nebeneinander in einen Topf stellen.
    Die 4. Tomate klein schneiden, in den Topf geben und fast bis zur Hälfte mit Salzwasser aufgießen. Bei mittlerer Hitze 25 Minuten garen lassen.

    Dazu passt am besten Joghurt.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Zucchini mit Hackfleisch-Füllung wurde bereits 5777 Mal nachgekocht!

 

sabine1963




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>