Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Überbackene Auberginen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von cookie911

 


Überbackene Auberginen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: cookie911
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Auberginen
4 mittlere(s,r)   Tomaten
400 g   Hackfleisch
2 EL   Öl
2 EL   Tomatenmark
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
100 ml   Rotwein
125 g   Mozzarella
1 Prise(n)   Majoran
1 Prise(n)   Rosmarin

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Auberginen waschen, putzen und der Länge nach in 1 cm-dicke Scheiben schneiden. Salzen und 10 Min. ruhen lassen.
  • 2
    Hack im heißen Öl krümelig braten, Tomatenmark und je 1 EL geh. Majoran, Rosmarin unterrühren. Rotwein angießen und ca. 5 Min. schmoren. Salzen, pfeffern.
  • 3
    Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Auberginenscheiben trockentupfen und nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.
  • 4
    Mozzarella würfeln und mit dem Hack mischen. 3/4 der Masse auf den Auberginen verteilen, mit in Scheiben geschnittenen Tomaten und übriger Hackmasse belegen. Im Ofen ca. 15 Min. überbacken. Dazu schmeckt Reis.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Cookie 911,,,,du machst vieles im Backofen ,,gefällt mir sehr gut und schmeckt gut.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
450 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Überbackene Auberginen wurde bereits 5077 Mal nachgekocht!

 

cookie911




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen