Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Tomaten-Kräuter-Frikadellen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Tomaten-Kräuter-Frikadellen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
0,5 Stk.   Brötchen vom Vortag
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
600 g   Hackfleisch, gemischt
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
3 EL   Olivenöl
1 Bund   Lauchzwiebeln
3 Zweig(e)   Rosmarin
3 Stiel(e)   Basilikum
2 EL   Oliven, grün, mit Paprika gefüllt
1 große(r)   Tomate
5 EL   Tomatenmark
1 EL   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Brötchen in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken. Zwiebel fein würfeln und beides mit dem Hack verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen und Frikadellen daraus formen.
    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und von beiden Seiten ca. 5 Min. braten. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Kräuter von den Stielen zupfen und klein schneiden. Oliven in Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Lauchzwiebeln glasig dünsten. Tomate klein schneiden, Tomatenmark mit etwas Wasser verrühren und zu den Lauchzwiebeln geben. Oliven und Kräuter unterheben, mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.


Dazu schmeckt Ciabatta.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von IngoBingo:

lecker

Geschrieben von unbekannter Gast:

einfach lecker

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Tomaten-Kräuter-Frikadellen wurde bereits 5706 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen