Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Schweinefilet mit Apfel-Erdnusssoße | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Schweinefilet mit Apfel-Erdnusssoße | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Meaniebrit
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
700 g   Schweinefilet
2 EL   Öl
1 Stk.   Apfel
100 g   Erdnußkerne, gesalzen
150 ml   Weißwein
100 ml   Schlagsahne  

(alternativ: Cremefine)

2 EL   Saucenbinder
1 Bund   Majoran
4 Prise(n)   Salz
4 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Schweinefilet waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. In heißem Öl rundherum 10-12 Minuten in der Pfanne bei mittlerer Hitze braten. Herausnehmen und in Alufolie wickeln. Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Erdnüsse hacken. Beides im Bratfett in der Pfanne 3 Minuten anrösten. Apfel und Nüsse mit Weißwein ablöschen und 3 Minuten einkochen. Sahne dazugeben und mit Soßenbinder aufkochen. Majoranblätter abzupfen und in die Soße geben. Schweinefilet auswickeln und in Scheiben schneiden. Mit der Soße servieren.


Dazu passt Wildreis.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Schmeckt bestimmt auch gut ! Werde ich noch Heute nachkochen ??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
707 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Schweinefilet mit Apfel-Erdnusssoße wurde bereits 7548 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen