Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Schweinefilet im Zwiebelbett | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Snoopy26011983

 


Schweinefilet im Zwiebelbett | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 große(r)   Zwiebeln
4 EL   Öl
1,5 kg   Schweinefilet
24 Scheibe(n)   Schinken
6 EL   Senf, mittelscharf
1 Prise(n)   Pfeffer
750 ml   Sahne
250 ml   Fleischbrühe
450 g   Crème fraîche
200 ml   Milch
4 Packung(en)   Pfeffersoße
2 Packung(en)   8-Kräuter-Mischung
1 Prise(n)   Salz

Normale Zubereitung

  • Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Spalten schneiden. Speiseöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelspalten portionsweise in etwa 10 Minuten darin dünsten und in eine flache, große Auflaufform geben.

    Das Schweinefilet unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen und in 24 Medaillons schneiden.

    Schinkenscheiben mit je etwas Senf bestreichen und mit Pfeffer bestreuen. Jeweils ein Medaillon mit je einer Scheibe Schinken umwickeln und auf die Zwiebelspalten geben.

    Die Sahne mit Brühe, Crème fraîche und Milch verrühren. Die Pfeffersauce unterrühren. Die Kräuter hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce über die Medaillons gießen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Wird nachgekocht ,,hört sich lecker an,,??

Sorry habe ich ganz vergessen zu schreiben, das ganze muss ungefähr 30 Minuten im vorgeheiztem Backofen bei 180°C auf mittlerer Schiene garen. Guten Appetit :D

Hört sich wirklich toll an. Aber wie lange und bei wieviel Grad soll das ganze denn im Backofen bleiben?????

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 65 Minuten
 

Pro Portion etwa
749 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Schweinefilet im Zwiebelbett wurde bereits 7370 Mal nachgekocht!

 

Snoopy26011983




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>