Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Schopfbraten auf umbrische Art | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von solong48

 


Schopfbraten auf umbrische Art | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Schopfbraten
3 EL   Oliven, schwarz, entsteint
1 große(r)   Zwiebel, weiß
100 g   Sellerie
4 Zehe(n)   Knoblauch
1 EL   Tomatenmark
250 ml   Weißwein
250 ml   Rindfleischsuppe
6 Blatt   Salbei
2 Blatt   Lorbeer
1 Zweig(e)   Rosmarin
3 Stange(n)   Petersilie

Normale Zubereitung

  • Zubereitung
    Die Zwiebel grob hacken. Den Sellerie klein würfeln. Den Knoblauch fein hacken.
    Das Fleisch salzen und pfeffern. In Olivenöl rund herum anbraten. Dann erst mit dem zerdückten Knoblauch einreiben.

    Zwiebel, Sellerie und Paradeismark zum Fleisch geben. Kurz anrösten. Mit Wein ablöschen. Suppe, Oliven, Lorbeerblätter, Rosmarin, Petersilie und Salbeiblätter dazugeben.

    Das Fleisch ins 180 Grad heiße Backrohr schieben. Etwa 1 ½ Stunden braten. Immer wieder mit dem Bratensaft begießen.

    Das Fleisch aus dem Bräter heben und warmstellen. Die Soße noch etwas einkochen lassen. Oliven herausfischen. Die restliche Soße durch ein Sieb streichen. Die Oliven wieder in die Soße geben.

    Das Fleisch mit Soße servieren.

    Guten Appetit !


Gebratene Polentascheiben dazu reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Schopfbraten auf umbrische Art wurde bereits 4514 Mal nachgekocht!

 

solong48




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>